Generalversammlung 2016

 

Nach einer Messe für die verstorbenen Mitglieder versammelten sich die Musiker im Vereinslokal Berkemeier zum gemeinsamen Abendessen. Anschließend eröffnete der erste Vorsitzende Jörn Kröger die Generalversammlung mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr. Hier erwähnte er vor allem die Dankmesse der Schützenbruderschaften den Pfarrei St. Margaretha, die der Spielmannszug musikalisch mitgestaltete, sowie den 1. Platz beim Kompaniepokalschießen und die Teilnahme am PSD Musikpreis.

Als Dank für seine 40 Jährige aktive Mitgliedschaft wurde Uwe Zimmermeier mit einem Orden ausgezeichnet. Zimmermeier, der auch in seiner neuen Heimat Verne im Musikverein tätig ist betonte in einer kurzen Ansprache, dass er so lange es Zeit und Gesundheit zulassen seinem Spielmannszug die Treue halten wird und sich schon auf die Auszeichnung für 50 jährige Mitgliedschaft freut.

Für gute Übungsbeteiligung wurden mit einem Kinogutschein belohnt: Christina Stump, Christin Baumjohann, Frederick Kalefeld, und Natalie Niemeier bei der Jugend sowie Axel Neitemeier, Dustin Hesse, Katharina Sträter, Jörn Kröger, Frank Köhler und Isabell Leweling.
Schriftführerin Pia Neitemeier verlas den ausführlichen Bericht über die Auftritte und Termine im vergangenen Jahr und zeigte dabei auch einige Fotos. Ehrenvorsitzender Heinz Bücker zitierte bei seinem historischen Jahresrückblick aus den Vereinsprotokollen der Jahre 1955 und 1956.   Unterstützt wurde Heinz Bücker dabei von den anwesenden Zeitzeugen Heinz Schomacher und Hubert Kühmann . 
Mark Bücker gab in seinem Kassenbericht einen Einblick in die finanzielle Situation des Vereins. Die  Kassenprüfer bestätigten der Versammlung eine perfekt geführte Vereinskasse. 

Den Abschluss der Generalversammlung bildeten die Vorstandswahlen. Hier stellte sich die bisherige Jugendvertreterin Sabrina Holthaus nicht wieder zur Wahl. Die aus der Versammlung vorgeschlagene Katharina Sträter nahm die zuvor erfolgte geheime und einstimmige Wahl an. Womit im Jahr 2016 der Vorstand wie folgt besetzt ist: Jörn Kröger (1. Vorsitzender), Axel Neitemeier (2. Vorsitzender), Pia Neitemeier (Schriftführerin), Mark Bücker (Kassenwart), Stephan Schomacher (1.Tambourmajor), Christian Boenigk (2. Tambourmajor), Dirk Heimeier (Ausbildungsleiter), Katharina Sträter (Jugendvertreterin), Frank Köhler (Gerätewart), Patrick Wiesbrock (Heimwart).

Jörn Kröger bedankte sich am Ende der Versammlung bei Sabrina Holthaus für ihre Vorstandsarbeit.

Zu den ersten Auftritten 2017 gehören das Patronatsfest und die anschließende Generalversammlung der Schützenbruderschaft Benteler sowie der Winterball des Schützenvereins Bad Waldliesborn.